Fachempfehlung "Schwangere im Feuerwehrd...

mehr lesen

Melde-und Anforderungsordnung...

mehr lesen

Neuigkeiten

08.06.2017

Empfang beim Ministerpräsidenten

Schwerin - Der Kindertag ist zwar schon eine Woche vorbei, trotzdem gab es am 08. Juni ein ganz besonderes Highlight für die Kinder der Floriangruppe aus Boizenburg. Sie waren zum Kindertag des Ministerpräsidenten in die Staatskanzlei geladen.

 

Traditionell lädt der Ministerpräsident immer zum Kindertag ein paar Kinder- und Jugendgruppen in seinen Amtssitz: nicht nur, um ihnen die Arbeitsräume und die Arbeit der Staatskanzlei näher zu bringen, sondern auch, um sich von der Arbeit der Jugendlichen selbst ein Bild machen zu können.

 

In diesem Jahr waren die Kinder des Wasserspringer Club Rostock e.V., die Buchkinder vom Stettiner Haff und auch die Floriangruppe der Boizenburger Feuerwehr zu Gast in den Geschäftsräumen von Ministerpräsident Erwin Sellering.

 

Während die erste Gruppe ein Video von ihrem Training und Wettkämpfen im Wasserspringen präsentierte, die zweite Gruppe eines ihrer 5 selbstgeschriebenen Bücher vorstellte und eine kurze Leseprobe gab, führten die Mitglieder der Floriangruppe einen Löschangriff mit einem selbstgebauten Mini-Löschfahrzeug im Treppenhaus der Staatskanzlei vor.

 

Danach hatten die mehr als 50 Kinder die Möglichkeit, die Räume der Staatskanzlei zu erkunden, einmal die Büros zu erforschen und auch im Stuhl von Sellering Platz zu nehmen, der diesen Termin als einen seiner letzten Termine im Amt des Ministerpräsidenten wahrnehmen konnte.

 

Im Anschluss an den offiziellen Teil wurden alle Gäste noch ins Freibad Kalkwerder geladen, um dort den Tag bei Spiel und Spaß ausklingen zu lassen und die Eindrücke des Tages auf sich wirken zu lassen.