In aufrichtiger Anteilnahme...

mehr lesen

Kräftemessen in Ludwigslust...

mehr lesen

Neuigkeiten

13.05.2019

Gemeinsame Landeswettbewerbe

Der Landesfeuerwehrverband Mecklenburg-Vorpommern und die Landesjugendfeuerwehr M-V veranstalten in diesem Jahr zum ersten Mal gemeinsame Landeswettbewerbe für die Feuerwehren und Jugendfeuerwehren in unserem Bundesland.

 

Die Veranstaltungen finden am 23. und 24. August 2019 in Ludwigslust statt.

 

Auf dem Sportplatz Ludwigslust werden folgende Disziplinen ausgetragen werden:

  • Feuerwehrsportwettkämpfe
  • Traditionelle Internationale Wettbewerbe
  • Firefighter Combat Challenge
  • Landesjugendfeuerwehrwettbewerbe CTIF
  • Hakenleitersteigen

 

Zum ersten Mal überhaupt in Deutschland wird die Firefighter Combat Challenge auf Landesebene ausgetragen werden.

 

Alle Details zu Teilnahmebedingungen, Anmeldungsmöglichkeiten, Fristen und Zeitplänen stehen in der jeweiligen Ausschreibung.

 

Die Ausschreibung als Gesamt-Broschüre steht hier zum Download (klicken).

 

Alle Unterlagen für die Anmeldung als Einzelstarter oder als Mannschaft - je nach Disziplin und entsprechend der Ausschreibung - stehen hier zum Download bereit (klicken).

 


Achtung: Die Anmeldung ist nur über den jeweiligen Stadt- oder Kreisfeuerwehrverband bzw. die BF möglich. Diese Anmeldungen werden dann durch den KFV/SFV/BF an den Landesfeuerwehrverband M-V weitergeleitet.

Direkte Anmeldungen an den LFV M-V werden ignoriert, weil der Dienstweg nicht eingehalten wurde.

 

Zeitlicher Ablauf:

 

 

Ablauf am 23.08.2019 in Techentin:

bis       17.30 Uhr Anreise der Wettkampfteilnehmer in Techentin

            18.00 Uhr Eröffnung der Veranstaltung in Techentin

            18.30 Uhr Beginn Hakenleitersteigen in Techentin

 

 

Ablauf am 24.08.2019 in Ludwigslust:

bis       07.00 Uhr Anreise der Wettkampfrichter in Ludwigslust

bis       07.30 Uhr Anreise der Wettkampfteilnehmer in Ludwigslust                                                                               

            08.30 Uhr Eröffnung der Wettkämpfe

            09.00 Uhr Beginn der Wettkämpfe

ca.       12.00 Uhr Mittagspause

            13.00 Uhr Fortsetzung der Wettkämpfe

ca.       16.30 Uhr Siegerehrung für alle Disziplinen

Startnummern für den Löschangriff Nass der Frauen

Startnummer Mannschaft
1 Landkreis Rostock Auswahl Nord MV
2 FF Neuenkirchen - Postlow MV
3 FF Gresse MV
4 FF Staven MV
5 FF Beidendorf MV
6 FF Kemnitz MV
7 Landkreis Rostock Auswahl Süd MV
8 FF Plasten MV
9 FF Boek-Gorlosen MV
10 FF Neetzow - Liepen MV
11 FF Gelbensande MV

 

 

 

 

 

 

 

 

Startnummern für den Löschangriff Nass der Männer

Startnummern Mannschaft
1 FF Hohen Viecheln MV
2 FF Gribow MV
3 FF Medow MV
4 FF Pantlitz MV
5 FF Stove MV
6 FF Kummer MV
7 Wettkampfgruppe Schwerin MV
8 FF Tribsees MV
9 FF Plasten MV
10 FF Beseritz MV
11 FF Neukloster MV
12 FF Thelkow MV
13 FF Bollewick MV
14 FF Schwanheide MV
15 Team Rostock MV
16 Landkreis Rostock Auswahl Süd MV
17 FF Lubmin MV
18 FF Kuhlenfeld MV
19 Landkreis Rostock Auswahl Nord MV
20 FF Zarrendorf MV
21 FF Schwartow MV

 

 

 

 

 

 

 

Hier gibt es das Auswertungsprogramm der Feuerwehrsportwettkämpfe zum Download:

 

https://mv2019.feuerwehrsport-statistik.de/

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier gibt es den Lageplan für die Örtlichkeiten zum Landeswettbewerb als PDF:

 

Lageplan

 

 

 

 

 

Organisatorische Hinweise:

 

Zu den Mahlzeiten werden warme und kalte Getränke gereicht.

Aufgrund der zu erwartenden Witterung und der sportlichen Leistungen zusätzliche Getränke bitte selbstständig bereithalten. Es besteht auch die Möglichkeit vor Ort Getränke zu kaufen.

 

Bitte an Sonnenschutz (Sonnencreme, Kopfbedeckung, ggf. Pavillons oder ähnliches) denken!

Bedienfeld der TS:

Wie in den Vorbesprechungen angekündigt, ist hier das Bedienfeld der gestellten TS abgebildet:

Bild des Bedienfeldes der Tragkraftspritze

 

 

 

Startreihenfolge für den Landesjugendfeuerwehrausscheid im CTIF:

Startreihenfolge Hindernisübungsbahn

Startreihenfolge Staffellauf

 

 

Geplanter Ablauf:

 

Ablauf am Freitag:

  • Beginn Eröffnung: 18.00 Uhr
  • Beginn Hakenleitersteigen: 18.30 Uhr
  • Beginn Hakenleitersteigen: 18.30 Uhr

 

 

Ablauf am Sonnabend:

  • Beginn Eröffnung: 08.30 Uhr
  • Beginn 4x100m-Bahn Frauen: 08.00 Uhr
  • Beginn 4x100m-Bahn Männer: 09.00 Uhr
  • Beginn Firefighter Combat Challenge Praxis Training: 09.00 Uhr
  • Beginn Löschangriff Frauen: 09.30 Uhr
  • Beginn Firefighter Combat Challenge Einzelstarter: 10.00 Uhr
  • Beginn Traditionelle Internationale Wettbewerbe Löschangriff: 10.00 Uhr
  • Beginn Traditionelle Internationale Wettbewerbe Staffellauf: 10.10 Uhr
  • Beginn 100m-Bahn Männer: 10.15 Uhr
  • Beginn der Feuerwehrhindernisübung Jugendfeuerwehr: 10.15 Uhr
  • Beginn 100m-Bahn Frauen: 11.30 Uhr
  • Beginn Löschangriff Männer: 11.45 Uhr
  • Beginn Firefighter Combat Challenge Staffel: 13.00 Uhr
  • Beginn des Staffellaufs Jugendfeuerwehr: 14.00 Uhr
  • Beginn Gruppenstafette: 14.30 Uhr
  • Siegerehrung: 16.30 Uhr