Workshop Social Media...

mehr lesen

In aufrichtiger Anteilnahme...

mehr lesen

Neuigkeiten

13.08.2015

GROSSE DANKESCHÖN-PARTY FÜR ALLE TORNADO-HELFER

-Innenminister Lorenz Caffier und Ostseewelle HIT-RADIO Mecklenburg-Vorpommern laden alle Helfer zur Dankeschön Veranstaltung ein-

Am 05.05.2015 zog eines der schwersten Unwetter der vergangenen Jahre durch das Bundesland Mecklenburg-Vorpommern. Besonders betroffen war die Stadt Bützow. Am heutigen 13.08.2015 ist es genau 100 Tage her, das der heftige Sturm verängstige Einwohner und Millionenschäden zurück gelassen hat. Über Wochen haben hunderte Hilfskräfte, Bauarbeiter und Freiwillige angepackt, um Gebäude, Parks und Straßen wieder herzurichten.  

Landesbrandmeister Hannes Möller: „Ich bin tief beeindruckt  über die vor Ort erbrachten Leistungen der Hilfskräfte sowie über den Zusammenhalt und die Empathie der Menschen.“

Ostseewelle HIT-RADIO Mecklenburg-Vorpommern lädt deshalb am Freitag, 21.08.15, zu einer großen Dankeschön-Party für alle Helfer ein. Um 19 Uhr beginnt auf der Festwiese vor der Feuerwehr Brüel ein abwechslungsreiches Programm. Angesagt haben sich unter anderem die ostdeutsche Kultband Karussell („Als ich fort ging“), die Partyband Skyline und DJ Alex Stuth von Ostseewelle HIT-RADIO Mecklenburg-Vorpommern.

Die Schirmherrschaft hat Mecklenburg-Vorpommerns Innenminister Lorenz Caffier übernommen, der nächste Woche Freitag auch vorbei kommen wird, um persönlich Danke zu sagen.

Alex Stuth von Ostseewelle HIT-RADIO Mecklenburg-Vorpommern ist selbst ehrenamtlicher Feuerwehrmann und freut sich auf die Dankeschön-Party: „Wir haben uns bewusst entschieden, in Brüel zu feiern, denn die Kleinstadt im Nordosten des Kreises Ludwigslust-Parchim war ebenso betroffen von dem Unwetter. -   Es sind ALLE recht herzlich eingeladen, denn jeder war in Gedanken bei den Betroffenen vor Ort. Natürlich sind auch Freunde und Familien herzlich willkommen.“

Auf einen Blick:

Wann: Freitag, 21.08.15, ab 19 Uhr

Wo: Festwiese Feuerwehr Brüel

Eintritt: frei

Anzugsordnung: Zivilbekleidung